Tease and Denial – Das Handbuch für Erregen und Verweigern:

DETAILS

Beschreibung

für Männer, die in Keuschheit gehalten werden (und alle anderen, die ihr Sexleben heißer machen wollen)

(Keuschheitsgelübde für Sie 2)

Hast Du gemerkt, dass deine Orgasmen intensiver werden, wenn du davor etwas gereizt wirst? Deine Freundin erregt dich und triezt dich beim Sex und du hast gemerkt, dass es dich richtig scharf macht? Dann hast Du verstanden was Tease & Denial, zu deutsch: Erregen und Verweigern ist.

Herzlichen Glückwunsch, denn deine Partnerin versteht wie Sex geht – und du hast das richtige Buch gefunden. Heute beginnst du den ersten Schritt in dein neues Leben, ein Leben mit neuer sexueller Aktivität, neuer Begierde, neuer Leidenschaft, und neuer Intimität.

Dazu haben wir dieses Buch geschrieben: Wir beschreiben dir hier in diesem Buch, wie ihr beide Tease und Denial in eurem Sexleben einsetzen könnt. Aber eine Warnung, dieses Buch ist vor allem für Leute geeignet welche den Mann keusch zusätzlich keusch halten. Dazu haben wir auch ein anderes Buch geschrieben, “Keuschheit für Männer: Das Handbuch“, welches als Einstieg gut geeignet ist.

Jedenfalls ist Tease und Denial das beste Mittel um euer Sexleben kräftig aufzupeppen: Tease und Denial ist ein Kernelement der Keuschhaltung. Eine Keuschhaltung ohne Tease & Denial ist wie Autofahren, ohne den Motor zu starten. Durch Regeln und Ziele kannst du ihm zwar den Weg vorgeben, ohne Motor wird er jedoch nicht dorthin kommen.

Aber auch ohne Keuschhaltung solltest Du dieses Buch lesen. Es enthält viele Tipps von uns, einem Paar bei dem der Mann seit über fünf Jahren keusch gehalten wird, und durch regelmäßiges T&D lustvoll gequält wird. Unser Sexleben ist seitdem unglaublich intensiver geworden…

Wir haben das Buch in mehrere Teile gegliedert:

  • Teil 1: Einführung in Tease & Denial – was ist das, warum ihr es testen solltet…
  • Teil 2: Edging als Königsdisziplin des Erregers und Verweigerns!
  • Teil 3: 12 Regeln in einer Keuschheitsbeziehung, 11 Dinge die ihre vermeiden solltet, und viele Grundregeln
  • Teil 4: Der Hauptteil – die Tease and Denial Fantasien! Was wäre Erregen und Verweigern ohne Sexfantasien zum Ausleben? Wir geben euch hier unsere 8 häufigsten Sexfantasien mit auf den Weg.

… wenn auch du schon immer noch intensivere Orgasmen haben willst, solltest du nun in die Leseprobe schauen!

Zusätzliche Information

Author

Binding

Creator

Format

Languages

NumberOfPages

PublicationDate

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Tease and Denial – Das Handbuch für Erregen und Verweigern:“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien: , Schlüsselworte: , ,

Kontakt

Bitte nehmen SIe bevorzugt Kontakt per Email auf. Ich bin bemüht so schnell wie möglich zu antworten.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?